Pullover, Schuhe (Primark), Jeans (Tom Tailor), Schmuck: Armbänder (DIY)Tschaka ich bin endlich wieder fit! Sogar schon seit ein paar Tagen, aber irgendwie kam ich vorher nicht so wirklich zum Bloggen. Aber jetzt herrscht hier mal Zeit (+Muse) und es wird brav gebloggt! Mein Outfit ist ein Versuch etwas Elan und Lebensfreude bei diesem mistigen Wetter rüber zu bringen! Der Pullover + die Schuhe gehören übrigens noch zu meiner Primarkausbeute von vor ein paar Wochen.

Das Wetter ist ja echt so ein Thema zur Zeit! Ok, immerhin schneit es bei uns nicht .. aber dieser Wind!!! Meine Güte ist das kalt! Grenzwertig! Definitiv grenzwertig! Und nicht gut für meine Laune! Aber ich hoffe, dass es jetzt endlich wärmer wird und freu mich wie ein Schnitzel auf den Frühling!

Und noch mehr freue ich mich auf unseren Ägyptenurlaub! Sonne, Meer, Chillen, lecker Essen, Beachvolleyball… shalalalalaa!! :-)

 

Pullover, Schuhe (Primark), Jeans (Tom Tailor),
Schmuck: Armbänder (DIY)

2 KOMMENTARE

  1. Der Pullover ist sehr toll :)
    Ägyptenurlaub, da wird man direkt neidisch, bin gerade mit einer Kollegin nach Hause Gefahren die gestern aus Thailand wieder gekommen ist und jetzt noch mehr bibbert als wir.
    Waren da fast 40 Grad Unterschied zu hier :)
    Ich hoffe sehr das unser Urlaub im September klappt und natürlich das wir einen bombigen deutschen Sommer kriegen.
    Der hat mich die letzen zwei Jahre allerdings eher enttäuscht.

    http://www.kamerakind.blogspot.de

  2. Beachvolleyball…was ist das noch gleich? Ich glaub, ich hab das auch mal gemacht, aber mir scheint als wär es in einer anderen Ära gewesen als es noch Sommer gab. Die Erinnerung schwindet so langsam, aber ich wünsch dir trotzdem viel Spaß! ;D

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here