Juhu – meine erste Glossy Box! Endlich hab ich auch eine – und dann gleich in der Halloweenvariante! :) Die Glossy Box ist  dieses Mal nämlich in Orange gehalten und enthält ein Rezept für eine Kürbisbeautymaske. Sehr schick kommt sie auf jeden Fall daher. Spekuliert habe ich auf die Sachen von Clarins, weil die perfekt zu meinen Auswahlkritierien (man gibt bei der Glossy Box seine Interessen an) gepasst hätten. Die waren nicht dabei, aber mit dem Rest bin ich auch sehr zufrieden :)

Kaloderma Age Balance Tagespflege
Epikurion Himaja Gesichts- und Dekolleté-Maske
Misslyn Lipgloss
OPI Lack You don’t know Jacques
Moroccanoil Ölpflege fürs Haar

Habt ihr auch eine Glossy Box? Was war drin?
Ich bin ehrlich gesagt froh, dass ich keinen Tee oder diesen Drink drin hatte. Sowas finde ich doof und nicht soo wirklich passen dfür solche Boxen.

1 KOMMENTAR

  1. Na toll, jetzt hab ich sie gesehen … :( Meine wartet noch immer artig Zuhause auf mich, bin noch im Urlaub. Na mal schauen, ob ich dasselbe drin hab.

Kommentar verfassen