Werbung –

Vor einer Weile wurden Christian und ich vom Lindner Hotel Wiesensee zu einem verlängerten Wochenende (+) in den Westerwald eingeladen. Es gab ein spezielles Programm mit vielen kulinarischen Highlights von denen wir euch natürlich berichten möchten. In diesem Post starte ich aber erstmal mit dem Hotel selbst und seinen vielen Annehmlichkeiten!‎

Für mehr Transparenz:  Dieser Beitrag enthält meine eigene, unkäufliche Meinung zu von mir gekauften Produkten und kann Werbelinks (W), mir kostenlos zur Verfügung gestellte Produkte (+) & Affiliate Links (A) enthalten.

Lindner Hotel Wiesensee Westerwald kulinarisches Wochenende
Luftsicht aufs Lindner Hotel (Bild Lindner Hotel)

Das Lindner Hotel am Wiesensee

Unsere Anreise mit dem Auto war trotz einiger Baustellen, doch recht unspektakulär und so kamen wir sogar etwas zu früh am schönen Wiesensee an. Das Lindner Hotel liegt direkt am See, um den übrigens ein schöner Rundweg von ca. 6,4km geht.

Wie man auf dem Luftbild schön erkennen kann, sind das Hotel und die Golfplätze (ein 18-Loch-Golfplatz oberhalb des Hotels und ein 9-Loch-Golfplatz zum See hin) miteinander verbunden. Die Plätze umschließen das Hotel und man kann je nach Zimmerlage auf die grünen Golfplätze oder den See schauen.

Prämierte Golfplätze
Die Golfplätze sind sehr gepflegt, aber nicht zu „gepflegt“. Sprich: Sie sind gesäumt von Bäumen, Hecken und Sträuchern und wirklich dadurch wesentlich natürlicher als so mancher Platz bei uns zuhause. Ein kleiner Bach mit Brücke, eine Baumreihe – viele solcher Details lockern den Platz auf. Der Golfplatz hat schon einiges an Preisen abgeräumt und ist bei Golfern sehr beliebt.

Das Hotel bietet neben dem Golfplatz, aber noch einiges mehr. Es gibt hier sehr viel für Tagungsgäste und Wanderer zu entdecken. Vor allem für Incentives ist das Lindner Hotel sehr bekannt. Es gibt teambildende Maßnahmen wie Brücken bauen, Seifenkistenrennen mit Bau & Marketing der Kiste und vieles mehr. Auch die Gegend um das Hotel ist wunderschön und es gibt einiges an Wanderwege zu erkunden.

Auf der Website (W) des Lindner Hotels Wiesensee findet ihr weitere Informationen, Bilder und auch spezielle Pauschalen.

Lindner Hotel Wiesensee Westerwald kulinarisches Wochenende
Junior Suite (Bild Lindner Hotel)

Zimmer & Suiten im Lindner Hotel

Für unser verlängertes Wochenende waren wir in einer Junior Suite mit Seeblick untergebracht, die uns sehr gut gefallen hat. Wir durften auf unserem Stockwerk auch in ein paar andere Zimmer spitzen und alle waren schick, aber trotzdem gemütlich eingerichtet. Es gibt im Hotel insgesamt 87 Zimmer und Suiten in verschiedenen Varianten. Wir waren mit Sofa-Ecke, großem TV, Minibar, separatem Schlafzimmer und großem Badezimmer absolut zufrieden.

Mir persönlich haben direkt die vielen Fächer / Schränke gefallen, in denen man seine Sachen verstauen konnte. Ich hasse es, wenn alles rumfliegt in Zimmern! Durch die bodentiefen Fenster sind die Zimmer auch sehr hell und lichtdurchflutet, da fühlt man sich direkt wohl.

Im Badezimmer hatten wir neben einer großen Wanne zwei separate Räume für Dusche und WC. Fand ich sehr gut, denn ich bin gar kein Fan dieser neuen offenen Bäder, bei denen man gefühlt vom Bett aufs Klo schauen kann. Wer kennt´s? :)

Lindner Hotel Wiesensee Westerwald kulinarisches Wochenende
Wellness Bereich

Das Wald & Wiesen Spa

Im Hotel wurde an vielen Stellen in den letzten Jahren erneuert und umgekrempelt. Ein Bereich der komplett neu gemacht wurde ist das Wald & Wiesen Spa. Ein Traum von Spa auf 900 m² mit einem Pool im Innenbereich, 3 verschiedenen Saunen und 1 Dampfbad. Es gibt zudem die verschiedensten Beauty- und Wellness Anwendungen (viele mit regionalen Kräutern).

Der Poolbereich ist mit einer großen Fensterfront versehen und dadurch sehr hell und einladend. Es gibt im Innenbereich, sowie im Außenbereich viele Ruheliegen und einen wunderschön eingerichteten Ruheraum. Dort ist es angenehm warm, leicht dämmrig, entspannende Musik läuft … bei meinem Gläschen Tee bin ich da direkt mal weg genickt :-)

Rundum sorglos Paket
Uns haben viele kleine Details besonders begeistert: Von der praktischen Tragetasche (Wassersicher!) mit Handtüchern auf dem Zimmer, über das Angebot im Ruheraum (Tee, Wasser, Obst), Hängematten, Bänkchen … man fühlt sich einfach wohl, da man an nichts denken muss und es sich einfach gut gehen lassen kann. Es wurde quasi schon an alles gedacht.

Meine Gesichtsbehandlung im Spa Bereich war auch klasse. Wieder ein heller, schöner Raum – das zieht sich wirklich durch. Funfact: Sogar in der Küche ist eine komplette Front zum See hin nur mit Fenstern! Das Programm selber war sehr angenehm und die Babor Produkte wie immer traumhaft! In meinem weichen Bademantel und meinen Frottee Schühchen habe ich es mir danach noch ein bisschen zum Lesen auf dem Bett bequem gemacht.

Lindner Hotel Wiesensee Westerwald kulinarisches Wochenende
Sicht vom Hotel auf den See

Unser Kurzurlaub im Westerwald

Es waren drei tolle Tage im Hotel Lindner am Wiesensee, die wir sehr genossen haben. Neben dem schönen Hotel gab es für uns aber auch noch ein starkes Programm vor Ort. Auf das werde ich aber in einem separaten Post eingehen, da das hier sonst den Rahmen sprengen würde.

Am Ende der drei Tage waren wir auf jeden Fall schön entspannt und sicherlich 1-2 Kilo schwerer – soviel gutes Essen! Allein diese Terrasse mit Seeblick am Morgen.. da frühstückt man doch direkt noch ein Weilchen länger. Wir waren am ersten Morgen aber hochmotiviert sogar vor dem Frühstück beim Joggen um den See. Traumschön!

Das Programm vom Wochenende folgt in Kürze :)

4 KOMMENTARE

  1. Crazy, wohne in der Nachbargemeinde und wusste nicht, dass es dort so einen schönen neuen Wellnessbereich gibt. Kannte nur den „alten“. Das schaut jetzt echt klasse aus.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here