Lastminute Halloween Süßigkeiten DIY mit Jahnke Süßwaren
Lastminute Halloween Süßigkeiten DIY mit Jahnke Süßwaren
Werbung: Dieser Beitrag enthält Werbelinks (W) & mir kostenlos zur Verfügung gestellte Produkte (+) sowie meine eigene, unkäufliche Meinung zu von mir gekauften Produkten.

Wer auf den allerletzten Drücker noch ein paar Kleinigkeiten für Halloween basteln möchte, für den habe ich heute ein tolles, schnelles DIY mit den Jahnke Süßwaren Soft Frudies. Es geht ultraschnell und man hat eigentlich alles dafür in seiner Küche.

Lastminute Halloween Süßigkeiten DIY

Alufolie, Zewa, Schere, Tesafilm, ein Geschenkband – habt ihr im Haus? Dann habt ihr schon fast alle Zutaten für mein Lastmintute Halloween DIY. Als „Hirnfüllung“ für die Geister habe ich die leckeren Jahnke Soft Frudies genommen. Ok ehrlich gesagt… 2/3 davon habe ich genommen, den Rest habe ich beim Basteln selber verputzt. Der aufmerksame Leser wird die leeren Bonbonpapiere vielleicht hier und da auf den Bildern sehen :-) Aber zurück zum DIY:

Lastminute Halloween Süßigkeiten DIY mit Jahnke Süßwaren

Ihr braucht:
– Tesa, Schere
– schwarzes Geschenkband (oder andere Farbe)
– Alufolien Streifen (ca. 8cm breit)
– Zewa
– Füllung (meine sind mit Soft Frudies)
– Klebeaugen oder schwarzen Stift

So funktioniert´s:
Zuerst legt ihr 4-5 Kaubonbons in eure Alufolie und knautscht die wie auf dem Foto zusammen. Die Alufolie fixiert ihr dann mit etwas Tesafilm. Durch die Folie können die Geister später problemlos stehen. Esst am besten zur Stärkung erstmal ein Kaubonbon.

Lastminute Halloween Süßigkeiten DIY mit Jahnke Süßwaren

Jetzt legt ihr euer Zewa über den kleinen Alufoliengeist und bindet ihr mit einem Doppelknoten und dem Geschenkband fest. Wieder ein Kaubonbon essen. Die Enden des Geschenkbandes könnt ihr noch kräuseln, wenn ihr möchtet. Ich empfehle ein weiteres Bonbon.

Lastminute Halloween Süßigkeiten DIY mit Jahnke Süßwaren

Zum Abschluss müsst ihr nur noch ein paar Äuglein aufkleben oder malen und schon habt ihr die wohl schnellste Halloween Bastelei bereits vollbracht! Esst zur Belohnung ruhig 2-3 Kaubonbonbons :-)

Lastminute Halloween Süßigkeiten DIY mit Jahnke Süßwaren

Jahnke Süßwaren „Soft Frudies“ (+)

Soft Frudies sind typische weiche Kaubonbons mit fruchtigem Geschmack. Ich bin seit meiner Kindheit ein großer Kaubonbonfan und bei mir ist so eine Packung einfach innerhalb von kürzester Zeit wieder leer.

Die Soft Frudies gibt es in der Variante Orange / Zitrone (gelbe Packung), Pfefferminze (grüne Packung) und in Himbeere / Erdbeere / Kirsche (rote Packung). Die Bonbons sind frei von künstlichen Farbstoffen. Außerdem glutenfrei und mit natürlichen Aromen hergestellt.

Die Firma Jahnke Süßwaren gibt es übrigens seit über 25 Jahren und sie wurde von Rudi Jahnke – dem Bonbonkocher – gegründet. Mittlerweile führt der Sohn Heinz Jahnke das Unternehmen weiter und die dritte Generation ist auch schon am Bonbons herstellen – eben ein richtiges Familienunternehmen.

Hier findet ihr mehr über Jahnke Süßwaren (W) und auch deren Onlineshop.

Lastminute Halloween Süßigkeiten DIY mit Jahnke Süßwaren

Ich wünsche euch ein schönes Halloween :-)

5 KOMMENTARE

  1. Happy Halloween und noch mal supersüsse Geister hast du da gezaubert.
    Jetzt muss ich mich wohl auf den Weg machen, wenn ich heute bei dir klingeln will ;)
    Liebe Grüsse Ela

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here