Vor einem Jahr habe ich euch von meinen sportlichen Vorsätzen für das Jahr 2012 berichtet. Jetzt ist es Zeit Résumé zu ziehen, ein bisschen Feedback zu geben und natürlich Vorsätze für 2013 zu nehmen! Wie schaut es bei euch aus? Hattet ihr sportliche Vorsätze für das Jahr 2012? Und was ist daraus geworden? Und was habt ihr euch für 2013 so vorgenommen?? Meine beiden Vorsätze in 2012 waren:

2x die Woche wechselndes Workout inkl. Dehnen

Ganz großes Versagen meinerseits! Das hat keine 2 Monate funktioniert, wenn überhaupt! Hin und wieder habe ich zwar angesetzt und irgendwelche Workouts, Fitness-DVDs oder sonstwas angefangen, aber nie durchgehalten. Das ist echt nix für mich und wurde einfach komplett aus meinem Geist verdrängt und nicht umgesetzt *lala* Werde ich also in 2013 bestimmt nicht wieder versuchen! Sport in den eigenen 4 Wänden halte ich mittlerweile für wesentlich schwieriger!

50x im Jahr Laufen & der womens run in Köln

Mittelding.. ich bin 32x gelaufen in 2012 und habe am womens run in Köln teilgenommen. Obwohl das weniger als geplant war, bin ich dennoch zufrieden. Ich hatte Anfang des letzten Jahres recht lange Probleme mit der Lunge und bin als der Mist rum im Mai (im Urlaub) in einen Flaschenhals getreten. Also meine Ausfallzeiten waren rekordverdächtig! Deshalb bin ich mit den 32x zufrieden. Der womens run hat mir super viel Spaß gemacht und ich möchte im kommenden Jahr auf jeden Fall wieder teilnehmen! Der Lauf in Köln wird terminlich wohl eher schwierig, weil da meine beste Freundin ihren 30. Geburtstag feiert, aber Frankfurt passt zeitlich sehr gut.
Für 2013 möchte ich mich wieder an den 50x laufen versuchen! An die beiden Gläser und das „Steinchen werfen“ nach dem Laufen habe ich mich so schön gewohnt! Außerdem möchte ich unbedingt an mind. 1 womens run teilnehmen, wenns zeitlich geht aber an 2! Alternativ möchte ich mich auch mal umschauen, was es so an „Läufen“ hier bei mir in der Ecke noch gibt. Mir hat dieses Feeling beim Laufen und das ganze drum herum total gut gefallen und man hat etwas, auf das man hintraniert. Sollte ich es 2x zum womens run schaffen, möchte ich einmal 5 und einmal 8km laufen! Soda… dann auf in 2013!

 

Ich wünsche euch einen guten Rutsch!!!!!!!

4 KOMMENTARE

  1. Ich bin sehr gut in 2013 gerutscht ;) wünsche dir ein frohes neues Jahr!
    Ich hatte mir sportlich ja vorgenommen allgemein jede Woche 3x 1 Stunde Sport zu machen (Stepper, BBP oder Swingstick) und bin recht zufrieden.
    Habe es eigentlich echt gut geschafft und bin meist auf dreimal gekommen, zwei oder drei Wochen habe ich krankheitsbedingt ausgesetzt und in Wochen mit vielen Terminen habe ich es nur zweimal geschafft, dafür aber zu anderen Zeiten sogar vier oder fünfmal.
    Ich bin zufrieden und werde das einafch so beibehalten.

  2. Frohes Neues, meine Liebe!

    Ich hab auch mal wieder Sportvorsätze… schauen wir mal :D Was hat das mit den Steinchen auf sich?

    • Da waren 50 Steine im einen und 0 Steine im anderen Glas. Bei jedem mal laufen, durfte ich einen Stein „rüber werfen“. :-)

Kommentar verfassen