Weisse Schulterfreie Bluse kombinieren - off-shoulder bluse
Weisse Schulterfreie Bluse kombinieren - off-shoulder bluse

Ein klarer Sommertrend 2016 sind schulterfreie Blusen oder auch „Off-Shoulder“ Blusen genannt. Es gibt sie komplett schulterfrei oder nur mit Ausschnitten und ich finde eine schulterfreie Bluse lässt sich auch hervorragend kombinieren. Ob schlicht zur Jeans oder mit bunten Details zu einem lässigen Boho-Style (nächster Sommertrend 2016 übrigens!).

Schulterfreie Bluse / Off-Shoulder Bluse

Schulterfrei ist jetzt kein „neuer“ Trend und ich kann mich noch gut daran erinnern, als es das „letzte Mal“ in war. Für mich persönlich ist das ein sehr schöner Trend, den ich auch gerne trage. Off-Shoulder Blusen kann man in unterschiedlichsten Varianten kaufen. Von weiß bis bunt über gemustert, mit Details wie Schnürungen, Cut-Outs oder Perlen. Es gibt eigentlich nichts, was es nicht gibt. Und so kann man sie auch ganz vielseitig kombinieren und solche Teile mag ich. Es geht aufwändig mit viel Details, aber man kann auch einfach eine Jeans dazu anziehen und es schaut gut aus :-)

Einen Hauch von Nachthemd haben solche großen weißen Blusen natürlich auch immer – ist mir schon klar! Der Rüschenrand, die Schnürung vorne und diese hübsche Borte an den weiten Ärmeln sind aber sehr schöne Details für ein Nachthemd ;-) Dazu kombiniert habe ich einfach eine locker hochgekrempelte Jeans und meine neuen Lace-Up Sandalen, die übrigens auch noch richtig bequem sind. Ich hatte da ernsthafte Bedenken am Anfang wegen der vielen Schnürungen – sowas drückt und zwickt dann nach einer Weile doch ganz gern mal – aber nö bisher ist alles fein.

Sollte ich irgendwann einen Hauch von Farbe haben und der Hochsommer Einzug gehalten haben, kann ich mir die Bluse auch super zu zerrissenen Jeansshorts vorstellen. Ein bisschen Boho-Bling-Bling dazu und ein paar braune Lederschnürsandalen – fertig! Das einzige Manko der Bluse: Sie knittert wie der Teufel. Gibt schlimmeres….. !

Was haltet ihr vom Off-Shoulder Trend?

Weisse Schulterfreie Bluse kombinieren - off-shoulder bluse

Schulterfreie Bluse Sheinside – ähnliche Off-Shoulder Bluse
Lace-Up Flats Asos – ähnliche Sandalen mit Schnürung
Jeans s.Oliver – ähnliche Jeans
Ohrringe I am – ähnliche Boho Tropfenohrringe

[rev-carousel ids=“9685962,4154849,10047522,1410766″] [rev-carousel ids=“9571282,9848933,9330465,10047522,10053547,10011707″]

Weisse Schulterfreie Bluse kombinieren - off-shoulder bluse

Foto Credits: Lukas Stefan

Interview bei bonprix: „Im Leben angekommen“:
Fashion-Blogger erzählen, was der 30. Geburtstag für sie bedeutet – bonprix hat zu seinem 30. Geburtstag 4 Fashionblogger interviewt, wie sie sich mit 30 Jahren & dem Thema Mode fühlen. Schaut gerne mal vorbei (Interview), falls euch meine Antworten & die der anderen 3 Ladies interessieren! Happy Birthday bonprix an dieser Stelle nochmal :-)

8 KOMMENTARE

  1. Das steht dir so ausgesprochen gut und hat einen Hauch Hippie und was wunderbar mädchenhaftes an sich. Bei Fran hab ich schon das off shoulder bewundert. Mich selber aber noch nicht rangetraut. Aber ihr macht mir quasi den Mund wässrig ;)
    Liebe Grüße Ela

  2. Super schönes Outfit! Ich mag den Off-Shoulder-Trend auch sehr gerne und suche gerade nach einem schönen Sommer-Kleid in dieser Form.
    Bisous Bisous Christina

  3. Ich liebe Offshoulder-Tops und im meinem Schrank wohnt inzwischen eine ganze Sammlung :-) Steht dir übrigens hervorragend, die Bluse!
    Liebe Grüße
    Fran

  4. Ich finde off shoulder echt, echt toll!!!! Das ist Sommer schlechthin! Da ich aber immer nen BH drunter brauche, weil meine Oberweite einfach riesig ist, und die Träger auf den Schultern manchmal blöd aussehen, ist der Trend leider, leider nichts für mich. Aber bei anderen finde ich es sehr schön!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here