OOTD_20120914So langsam beginnt es kühler zu werden und dementsprechend können wieder mehrere Teile in ein Outfit gepackt werden. Alleine für das ständige „Schal tragen“ mag ich den Herbst wirklich gern. Allerdings ist es aktuell noch so „warm“, dass man durchaus noch Ballerinas tragen kann. Kalte Füße kann ich nämlich überhaupt nicht ab, ganz und gar nicht! Die Ballerinas sind übrigens auch von meinem letzten Primarkbesuch und haben 8 Euro gekostet. Sie sind aus feinem schwarzen Samt und haben eine goldene Spitze. Gefällt mir total gut :-)

Die Lederjacke ist von Only und hat damals um die 100 Euro gekostet und hat sich wirklich schon voll bezahlt gemacht. Die ist einfach schick und zeitlos, total bequem und gemütlich, wirkt aber trotzdem immer irgendwie schick und modisch! I like! Ich habe noch eine hellbraune Kunstlederjacke (die schwarze ist echt), die auch „nett“ ist, aber bei weitem nicht so toll, wie die Schwarze ♥ die ist halt einfach mein Liebling! Irgendwann möchte ich noch eine rot-dunkelbraune Lederjacke in ähnlich zeitlosem Stil wie die schwarze. Eine Lederjacke gehört meiner Meinung nach in jeden Kleiderschrank – geht einfach immer!

Habt ihr auch eine Lederjacke? Und was haltet ihr von Lederjacken – Top oder Flop? :)

 

OOTD_20120914 OOTD_20120914
Bluse (Primark), Lederjacke (Only), Schal (New Yorker), Hose (Tropics), Schuhe (Primark),
Schmuck: Kette (H&M), Ohrstecker (I am), Armbänder (I am), Uhr (Girls Only)

4 KOMMENTARE

  1. Ich bin ein totaler Fan von Lederjacken. Für den Winter habe ich dafür eine dünne hellbraune und für den Winter eine gefütterte Schwarze von Parajumpers. Von mir auf jeden Fall Daumen hoch ;).

  2. Lederjacken?
    Nöö freilitsch… ;-)
    Gerne. Obwohl mirs heut dafür zu warm wäre. Schwer sind die Teile ja auch. Bei 12°C und Nieselpriem sind die aber genau richtig. Hoffentlich lässt sich das nasskalte Gesicht des Herbstes noch etwas Zeit.
    Eine schöne Woche wünsch ich Dir
    Sunny

  3. Schönes Outfit! Die Hose gefällt mir auch sehr gut.
    Ich hab auch zwei Lederjacken, eine schwarze und eine in cognac. Allerdings beide Kunstleder. Trotzdem haben sie schon einige Jahre hinter sich. Ich bin jetzt nicht sooo der Fan von echtem Leder und gerade bei Jacken ist mir schon oft aufgefallen, dass sie irgendwann ihre Spuren davon tragen, was mir persönlich nicht gefällt, ich aber von anderen weiß, dass sie gerade das toll finden.
    Naja, jedem das seine.! Ich habe letztens total geile in senfgelb, weinrot und blau gesehen für 50€. Weiß aber nicht mehr, ob echt Leder oder nicht, wahrscheinlich eher nicht. Dummerweise fällt mir auch nicht mehr ein, wo ich sie gesehen hab. Allerdings waren sie auch eher dünn, weshalb sie dann auch nichts für den Winter sind.

    Achja, falls du solche besagten Stiefel irgendwo nochmal siehst, denk an mich und sag mir Bescheid. Hätte sie auch gern noch in schwarz oder so! :)

Kommentar verfassen