Tamaris Stiefeletten Silkweed
Tamaris Stiefeletten Silkweed

Huaah – es lebt! Nach gefühlten drölftausend Jahren gibt es wieder einen Outfitpost von mir und ein paar weitere Posts habe ich bereits in den Startlöchern stehen. Uff! Der Blog lebt noch, falls sich wer Sorgen gemacht hat. Und welches Thema wäre wohl am besten, um wieder ein zu steigen? Natürlich Schuhe! Und zwar neue Schuhe – passend für den Herbst und übrigens extrem bequem! Aber lest selber :-)


Meine Begeisterung für Tamaris Schuhe habe ich bereits an der ein oder anderen Stelle hier im Blog zum Ausdruck gebracht. Bei den Schuhen war es mal wieder nicht anders. In die Optik war ich eigentlich direkt verliebt .. kleines Opfer ich! Gefunden habe ich sie bei elbandi für 89,95 € und für alle, die ebenfalls verliebt sind – sie heißen „Tamaris Stiefeletten Silkweed“. Wem das Weinrot jetzt nicht so zuspricht, für die gibt es auch eine komplett schwarze Variante des Schuhs (weinrot & schwarz).

Was allerdings der KNALLER an diesem Schuh ist: Der ist so abartig bequem!!! Das ist fast schon verrückt :-) Da hing am Schuh ein lustiges Zettelchen mit „Touch it – feel soft“. Auf der anderen Seite war der gewohnte „Anti shock – feel free“ Aufdruck. Auf jeden Fall soll sich diese Touch it Sohle dem Träger anpassen – hört sich ja immer fein an, was auf so Zettelchen steht, die Realität schaut meistens anders aus g ABER… der Schuh ist wirklich oberhammer-monster-mega-knaller bequem! Bin ganz hingerissen, ich denke ihr merkts :-)

Desweiteren sind wir mittlerweile natürlich umgezogen und sind jetzt in den letzten Zügen unsere alte Wohnung fertig zu machen, damit wir sie Mitte des Monats übergeben können. Ein Haus-Update Post kommt natürlich auch demnächst und nach und nach werde ich euch auch sicher einiges an Möbeln und Deko bzw. den Räumen zeigen. Fehlt aber noch so viel .. lohnt noch nicht wirklich .. ach und aktuell stehen einfach nur überall Kartons und Zeugs rum – Chaos Pur :-)

In meinen neuen Pax bin ich allerdings schwer verliebt und habe in diesem Zuge auch nochmal richtig meinen Kleiderschrank / Schmuck / Schuhe / Beauty aussortiert. Damit war ich vor ca. 3 Wochen mit einer Freundin auf dem Nürnberger Night Market (im Parks falls das wer kennt) und wir haben richtig Kohle verdient! War super lustig :-)

Ich hoffe bei euch ist soweit alles fit! Verdammt kalt draußen geworden..

Tamaris Stiefeletten Silkweed
Tamaris Stiefeletten Silkweed

Lederjacke (Topshop), Pullover (Vero Moda), Jeans (Guess), Schuhe (Tamaris), Schal (Hallhuber)

[rev-carousel ids=“6031640,5110879,1143152,3620678,3831390″]
Tamaris Stiefeletten Silkweed
Tamaris Stiefeletten Silkweed

10 KOMMENTARE

  1. Die Schuhe sind einfach so schön, ich spähe schon immer in die Schuhläden bei mir ob ich sie auch wo sehe. Vorallem such ich verzweifelt was für den Herbst und irgendwie gefällt mir diesmal gar nix.
    Dein ganzer Look gefällt mir dafür umso mehr.
    Liebe Grüße Ela

  2. Die Schuhe gefallen mir sehr gut. Ich bin auch noch auf der Suche nach roten Stiefeletten für den Herbst :-*

  3. Ein wunderschönes Outfit! Deine neuen Schuhe sind total schön! Und wenn sie auch noch so bequem sind ist das natürlich genial! kannte diese art von sohle auch noch nicht von Tamaris.

  4. Mit Deinen 2 Farbigen Stiefeln bist Du modisch gaaaanz weit vorn. Gefällt mir sehr gut. Mit den Schuhen hast du sicher lange Freude.
    Ich habe bordeauxrote gesucht und mit Kackbraunen, aber super bequemen bin ich unlängst aus meinem Schuh Dealer gekommen.
    LG Sunny

  5. Hey, diese Schuhe sind wirklich klasse!!! Kann Deine Liebe nachvollziehen und würde sie – wenn – definitiv auch in dieser Farb-Kombi kaufen!

    Was Dir Deine Tamaris sind mir meine A.S.98: Reinschlüpfen, wohlfühlen (EINE Ausnahme gab es allerdings – aber eben auch nur eine!)! Wenn bloß der Preis nicht wäre … – aber zum vollen Preis habe ich glaube ich auch noch keins meiner Paare gekauft. ;)

    Und das mit den Blogpausen geht mir irgendwie gerade ganz genau wie Dir. :)
    Lieben Gruß
    Gunda

  6. Die sind aber auch schön die Schuhe.
    Ich freue mich auf den nächsten „Hauspost“, sowas lese ich ja immer gerne.
    Trotz Umzug Ende April stehen bei uns im dritten Zimmer noch ein paar Kisten, das wird sich aber ganz bald ändern :)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here