Outfit mit Flatteroberteil
Outfit mit Flatteroberteil

Im Moment komme ich eher selten zum Outfit Knipsen bzw. es gibt recht wenig fotografierbare Outfits, da ich im Moment hauptsächlich in uralten Sachen mit Farbklecksen rum renne. Aber hier gibts noch ein älteres Outfit, welches ich so aber häufig getragen habe, da ich das Oberteil total gerne mag. Einfach so ein fluffiges Flatteroberteil – geht irgendwie immer :-)


Die erste Woche „Hausurlaub“ ist jetzt auch vorbei und wir haben einiges geschafft… Böden verlegt, Grundreinigung absolviert, Fenster geputzt, Garten entwildert, Sträucher geschnitten, Gemulcht (heisst das so!?), Wände gestrichen, Schlitze geschlagen, etc……….. den ersten fetten Sonnenbrand habe ich leider gestern abgekriegt. War zu lange im Garten unterwegs. Möbel haben wir bis auf ein paar Kleinigkeiten (wie z.B. Garderobe) schon alles beisammen, allerdings dauert es bis zu 10 Wochen bis die Sachen kommen (unser Sofa z.B.).

Zieht sich also alles noch etwas hin, aber step by step läufts und bei Gelegenheit gibts auch einen großen Haufen Fotos für euch :-)

Outfit mit FlatteroberteilOutfit mit FlatteroberteilOutfit mit FlatteroberteilOutfit mit Flatteroberteil
Oberteil (edited), Jeans (G-Star), Ballerinas (3suisses – similar), Sonnenbrille (RayBan)

[rev-carousel ids=“4775390,5524792,3430416,3005560″]

5 KOMMENTARE

  1. Der Oberteil ist wirklich sehr schön und steht dir sehr gut.
    Übrigens, das mit 10 Wochen auf Möbel warten ist echt doof, ich warte auch und das auf die Küche :-) Kannst du dir vorstellen, so ohne Küche zu sein… :(

  2. Ach so ein Foto mit Farbkleksen drauf wär doch auch mal süß ;)
    Aber das Flatteroberteil sieht natürlich auch toll aus.
    Viel Power weiterhin für eure Bauarbeiten!
    Hab ein schönes Wochenende, ela

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here