Todays Outfit – #48 – Dirndl Alarm

Bei uns war an diesem Wochenende eines der größten Weinfeste in unserer Gegend. Seit ca. 5 Jahren gehen wir jeden Samstag in einer größeren Gruppe (12-15 Leute) komplett in Tracht auf das Weinfest. Die anderen Tage gibts aber ganz normal in „zivil“. Heute zeige ich euch mal mein Trachtenoutfit. Das Dirndl, Bluse, Schürze und Schmuck sind komplett von meiner Oma und schon ziemlich alt. Sie hat das als sie jünger war getragen und ich freue mich total, dass ichs jetzt habe :-)

Viele neue Dirndl sind wesentlich „modischer“ gestaltet und das ist noch sehr „oldschool“-mässig, aber ich mags total und die Farben sind auch eher selten. Finde Tracht sollte nicht zu stark an Modetrends angenähert werden. War ein superwitziger Abend und wir hatten viel Spaß.

Dazu gabs dann noch eine schwarze Tasche und eine schwarze Strickjacke und ab gings :-)

 

10 Comments on “Todays Outfit – #48 – Dirndl Alarm”

  1. Dirndl sind immer eine gute Alternative. Ich trag meine auch gern, aber viel zu selten.
    Die gelbe Schürze ist…. ungewohnt, aber die holt Dein edles Dirndl nicht in die "Faschingsecke", wie mans bei uns auf der Wiesn in letzter Zeit so oft sieht. Doch hat was. Je öfter ich das Bild anschau, umso besser gefällt es mir.
    LG

  2. Cool, ich mag Dirndl!Einfach klasse… Danke für deinen Kommentar:-)Mag deinen Blog- Titel passt zu meinem Motto ;-)glg

  3. Wow, Du siehst toll aus im Dirndl und da es von deiner Oma ist, ist es etwas ganz besonderes. Als Nordlicht kenne ich mich damit nicht so gut aus und kann ein modisches Drindl nicht von einem oldschool unterscheiden. Aber ich kann sagen "Jo, sieht klasse aus!!!" :-)

    LG Meilu

  4. schickes Dirndl, mir gefallen die Farben auch sehr gut, besonders die Kombination daraus :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.