Nächster Locationtest: Darf ich vorstellen meine Haustüre. Hach, irgendwie ist das auch nicht ideal. Ich glaube ich muss weitersuchen. Vorallem im Hinblick auf den baldigen – dunklen Herbst/Winter. Meine Tageslichtlampe (sie ist toll, kommt noch was zu) und ich, müssen auch noch rausfinden, wie wir am besten zusammen harmonieren. Vor lauter Überforderung heute Morgen habe ich doch glatt mein Frühstück daheim vergessen und…… keine Schmuckfotos gemacht. Skandalös! :)

An sich ist der Gang zum Fotografieren gar nicht so blöde. Allerdings sind die Bilder doch recht rauschig und auf dem linken Bild trage ich ein beiges Tshirt mit blauen – auf dem rechten mit schwarzen Streifen. Da kann man wohl noch an der Farbechtheit (sie sind blau!!) arbeiten ;)
Mag meine Bilder jetzt auch nicht ewig Nachbearbeiten müssen, die sollen einfach so halbwegs ordentlich rüber kommen. Werd weiter probieren! :)

Verwirrung am Morgen (by myself!), Tshirt (Stradivarius), Cardigan (H&M), Leggings (H&M), Lederjacke (Only), Tasche (Minxx), Ballerinas (Anna Field), Schmuck: Armbänder (H&M), Kette mit Seepferd und Perle (Pilgrim)

7 KOMMENTARE

  1. Also ich find den Background gut! Aber ich kenne das Problem, bei uns in der Wohnung gibt es auch nur eine einzige geeignete Stelle dafür. Ach und danke, dass Du Dir soviel Mühe gemacht zu meinem letzten Post! Die Schuhe hab ich schonmal bestellt :) Und das Teil, was Du so gar nicht mochtest ist ein Blusenkleid….i like!
    V.

  2. Schön, dass du auch ein Pilgrim Fan bist :) Ich habe die gleiche Kette und liebe sie ♥ Vielleicht kannst du mal deine Charmsammlung zeigen *grins* :) Lg Bianca

  3. :D wie kannst du nur vergessen den schmuck zu knipsen … Das doch das wichtigste :D

    Der schal ist von primark 2,50 Euro :) ist ganz weich und gibt es in richtig vielen Farben, Ärger mich das ich nur Orange oder rot kp nicht so Zuordnungs fähig :D und schwarz genommen hab :(

Kommentar verfassen