Nach gefühlten 10.000 Jahren war ich gestern wieder mal beim Joggen. Hachje.. wo ist meine Kondition denn hin?? Definitiv weg! Weit weg! Meine kleine Standardstrecke von ca. 4,5km war für mich gestern der totale Horror. Geschnauft wie eine alte Kuh hab ich! Grmpf! Da muss ich wieder bisschen mehr ran, so kann das nicht bleiben. Im Herbst joggen ist eh am schönsten… also auf in die Laufschuhe! :-)

Oberteil (Zara), Jeans (H&M), Schal (Forever21), Ballerinas (Primark), Schmuck: Ring (I am), Armband (aus Mamas Jugend)

4 KOMMENTARE

  1. Ich hab´s beim Fahrradfahren gemerkt. Im Urlaub sind wir ja sehr viel mit dem Rad an der Nordseeküste (mit Gegenwind ;-) unterwegs gewesen. Anfangs war es schon anstrengend (Kreislauf …), aber von Tag zu Tag wurde es besser. Wenn wir jetzt mal eine Kurzstrecke fahren, ist das für mich gar nicht mehr der Rede wert. Hoffe, ich nutze das Fahrrad auch noch gut im Herbst. Nicht, dass irgendwann die Faulheit wieder siegt … Also VIEL ERFOLG bei DEINEM SPORTLICHEM VORHABEN ;-)

    Das Outfit mag ich natürlich wieder sehr gerne. Finde die Brauntöne einfach schön. Passt alles farblich so toll zusammen !

    LG
    Ari

  2. Im Herbst ist es echt am schönsten zu laufen. Gefällt mir auch am besten :) Die Schuhe sind ja süß!

  3. Feste Sportvorsätze finde ich gut. Das packst Du.
    Dein Blog hat ein neues Outfit. Schön. Frisch. Gefällt mir.
    Deines natürlich auch.
    LG
    Sunstorm

Kommentar verfassen