Die Shoppingtour am Samstag brachte für mich unter anderem diesen wunderhübschen Schlauchschal von Vero Moda für 16,95 Euro. Der Schal ist zwar leicht transparent und aus dünnerem Stoff, aber er hält trotzdem etwas wärmer als meine typischen Sommerschals. Farblich ist er ein Traum.

Er vereint alle Herbst/Winterfarben 2011, ohne das es nach in den Farbtopf gefallen ausschaut. Schwarz mit dunklem senfgelb/cognac Gemisch, dazu taupe, dunkelrot und ein saphirgrün. Alles in einem Blättermuster gemischt. Abgerundet wird er von einer dunkelblauen Borte. Hach, hach… da schlägt mein Herz höher ♥

Über den Anhänger und Ring in diesem Outfit berichte ich euch nochmal extra. Sie gehören zu einem meiner „Exotischen Shoppingversuchen“ und es gibt noch weitere Teile dazu. Möchte euch das dann gesammelt vorstellen und auch verlinken.

Top (H&M), Oberteil (Turnover), Chino (H&M), Schal (Vero Moda), Lederjacke (Only), Ballerinas (Ebay),
Schmuck: Ohrringe (I am), Ring und Kette (Ebay)

 

10 KOMMENTARE

  1. Darf gefragt werden, wie teuer der Schal war :)?

    Der Schmuck gefällt mir auch unheimlich gut, die Farben sind so genial. H-Y-P-E! Überhaupt sehr netter blog von von dir, gefällt mir, follow you.

    Würde mich natürlich auch freuen, wenn du mal bei uns vorbeischaust!

    lg LISA
    http://styleundsein.blogspot.com

  2. Das Tuch ist mir natürlich sofort ins Auge gefallen. Was für tolle Farben ! Da kann ich Dich sehr gut verstehen :-)
    Die Kette sieht auch super aus und dann noch Ohrringe in petrol. Der Herbst kann kommen :-)
    LG
    Ari

  3. Sieht super aus; v.a. in Kombination mit der Lederjacke! Das Tuch ist so schön! Ich muss zu Vero Moda!

    Astor gibt es bei dm seit Nivea gegangen ist!

    Viele liebe Grüße!

Kommentar verfassen