Glenfarclas Single Malt Scotch Whisky
Glenfarclas Single Malt Scotch Whisky

Da ich das erste potenzielle Weihnachtsgeschenk für meinen Mann schon verpasst habe, wollte ich euch zumindest daran teil haben lassen. Es wäre nämlich der Glenfarclas Single Malt Scotch Whisky mit 21 Jahren gewesen!

Glenfarclas Single Malt Scotch Whisky

Auf dem „Tasting Trip“

Bei uns gibt es eine kleine, richtig schnicke Kneipe in der es regelmässig spezielle Events gibts. Unter anderem auch Getränke Tastings zu verschiedenen Themen, wie Rum, Whisky und Bier.

Für mich ist das ja eher nichts, aber Christian ist da schwer begeistert und war schon bei einigen solcher Tastings, weshalb unsere Globus-Bar (hier) auch immer weiter wächst. Beim letzten Tasting waren sie zu zweit und haben danach von 3 Whiskys extrem geschwärmt. Das war ein „Ü21 Tasting“, was in diesem Fall bedeutete, dass alle Getränke älter als 21 Jahre waren.

Der Glenfarclas Single Malt Scotch Whisky hatte bei beiden Herzchen in die Augen gezaubert und ich hatte schon „Weihnachtsgeschenk“ im Hinterkopf. Jetzt hat sich der Mann aber doch glatt das Teil selber gekauft? Wer jetzt zuschlagen möchte, hier gibt´s das Teil aktuell für 89,90 Euro. Das ist ein verdammt guter Preis. So Ü21 Getränke sind nämlich mit Vorliebe im dreistelligen Preisbereich. Die anderen zwei Whiskys waren übrigens Glendronach 21 Jahre Parliament und Signatory Vintage Bruichladdich (das ist kein Tippfehler *g*).

Ein Zitat zum Whisky:

Der Glenfarclas 21 years ist ein süsslicher hervorragender Whisky durch die lange Lagerung im Sherryfass. Aufgrund seiner 21 Jahre vergleichbar mit Balvenie 21 Jahre oder Macallan 18 Jahre Sherry aber deutlich günstiger zu bekommen. Ein toller Whisky.

Glenfarclas Single Malt Scotch Whisky

Die nächste Weihnachtsgeschenkidee wird sofort gekauft!

 

4 KOMMENTARE

  1. Mein Mann trinkt auch gerne Glenfarclas da leicht süsslich. Er hat ja was von hochwertigen Rum, da so süsslich und ohne dieses grässliche Raucharoma. Liebhaber bin ich von Macallan Sherry geworden, aber der ist mir inzwischen zu teuer. Wobei ich eh selten Whisky pur trinke

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here