Und weiter gehts in der „Wien-Shopping-Reihe“, heute mit Pimkie und Calliope. Pimkie gibt es bei uns zwar auch, aber mir hat die Farbkombination des Schaufensters so gefallen, dass ich trotzdem mal rein bin. Hat sich auf jeden Fall gelohnt. Hier habe ich allerdings nichts aus dem SALE, sondern nur Sachen aus der Herbstkollektion gekauft. Calliope war ein interessanter Laden. 70% war mir zu schrill, zu kindlich oder zu „billig“, aber ein paar coole Sachen hatten sie auch. Einiges leider nicht mehr in meiner Größe. Jetzt mal zur Ausbeute:

Weiß-braun gestreiftes Oberteil (9,95 Euro), senffarbenes Tshirt (Hallo Modefarbe Herbst 2011!, 4,95 Euro), rostbrauner Cardigan (14,95 Euro), brauner Pünktchenschal (9,95 Euro)
Beiger Gürtel (3,99 Euro), goldenes Armband (1,99 Euro), 3er Pack Armbänder (2,99 Euro), schwarzes, weißes und grünes Basic-Longshirt (je 2,99 Euro)

Kommentar verfassen