Bei sicherlich 30 Grade zeige ich euch heute nur kurz unseren Garten bzw. die Terrasse, bevor ich mich an den See / ins Schwimmbad verkrümmele :-) Der Bereich ist mittlerweile komplett fertig, nur werden noch die beiden alten Blumenkästen (die zerstörten Holzteile da) auf den Sperrmüll geknallt und wir besorgen uns im nächsten Sommer was Neues da hin. Für dieses Jahr reicht uns das erst mal mit den vorhandenen Blümchen :-)

Die Metallstangen mit den Hängeblümchen an der Sichtschutzwand sind übrigens von IKEA. Ich find die total toll! :-)

 

8 KOMMENTARE

  1. olala, sieht aus wie eine richtige wellness lounge. toll!
    dass die auch nass werden düfen ist sehr praktisch. kann ja mal sein, dass man das abdecken vergisst oder so.

  2. Also… das ist nur eine Wohnung und kein Häuschen *g* Ist ein 6-Parteien Mietshaus, wir habens halt ausgecheckt… weil wir haben ein Gartenstück :D

    Die Sitzmöbel sind sooo genial… die dürften auch nass werden, allerdings versuchen wir das zu vermeiden. Haben uns halt so einen Überwurf gekauft. Als Licht haben wir links neben der Balkontür (das sieht man hier nirgends auf den Bildern) sowohl eine Lampe, als auch so eine Art Fackel hängen. Können wir also je nach Lust beleuchten :)

  3. Solche Sitzmöbel, wie ihr sie von Deinem Freund mit in die neue Wohnung gebracht habt, mag ich aus sehr gerne. Es gibt das so „ergonomische“ Liegen, da würde mir eine Raushängen. Wie ist das, dürfen die nass werden?
    LG Sunstorm

  4. Sag mal, seid ihr eigentlich in ein Haus oder eine Wohnung gezogen? Das sieht ja ein wenig nach Doppelhaushälfte oder so aus. Auf jeden Fall sehr sehr schön! <3

Kommentar verfassen