Da hier gerade alles etwas drunter und drüber, kreuz und quer und vor allen Dingen gleichzeitig passiert, komme ich nicht so wirklich viel zum Outfits knipsen bzw. Bloggen. Aber ich möchte euch zumindest mal auf den aktuellen Stand in Sachen Wohnung bringen.

– Meine Wohnung wird zum 12.07. übergeben – wird stressig, aber das kriegen wir schon hin
– Wir haben seit Mittwoch den Wohnungsschlüssel und 1,5 Zimmer sind schon tapeziert
– An der Wand zwischen Schlafzimmer/Bad ist ein Wasserschaden….. shalalala…. wird nächste Woche aufgemacht + gerichtet. Ohne Worte!
– Ohne Einrichtung wirkt gleich wieder alles ganz anders… bin gespannt, wie es fertig wird!
– Habe aktuell schon 8 Kartons gepackt
– Ich will Lavendel im Garten haben :D

Ab Samstagabend – Sonntag starten wir den ersten Einsatz in der Wohnung. Das Tapezieren haben die Mama + Schwester von meinem Freund bisher gemacht (bzw die machen das komplett, die sind Profis *g*). Wir fangen dann schon mal an die Baddecke zu streichen, den Balkon zu richten und gewisse Sachen schon mal durch zu putzen.

Für mich wirds Freitag/Samstag etwas stressig, da ich am Freitag meine kompletten Turniersachen vorbereiten muss, dann schnell schick machen und zum Abiball meines kleinen Bruders. Am Samstag um 5 Uhr aufstehen, aufs Turnier fahren und abends renovieren!

In diesem Sinne: Ein entspanntes Weekend :D

 

6 KOMMENTARE

  1. Nachtrag:
    Pizza nach Stresswochenende ist Akkufüllung.
    Du, ich hab mir den Puder für die Beine gekauft. Weil ein Selbstbräuner auf meinen „Kalkstelzen“ eher gelb wie braun aussieht und ich das auch nicht streifenfrei hinbekomme.
    Mit dem Puder und einem großen Pinsel, kann man da dann schonmal helle Waden und beige Schienbeine angleichen.
    LG

  2. Du bist jung. Und so bleibst Dus auch. Das packst Du ganz easy. Auch wenn Du wahrscheinlich aktuell völlig fertig über einer Pizzaschachtel und dem laufenden Fernseher hängst – stimmst????

    Mal sehen ob die Heine Bluse hält was sie verspricht und sich auch ordentlich waschen und nicht soo ätzend Bügeln lässt. Ich bin ja immer auf der Suche nach Oberteilen für den Job, wo sich die Krägen nicht mit dem Blazerkragen „beißen“.

    Ich habe übrigens die dunkelblaue Jeans ohne Waschung genommen, es war eigentlich genau das Teil, was ich für die Arbeit noch brauchte.

    LG und ich drücke die Daumen für eine zügige Renovierung.
    Sunstorm

  3. Da habt ihr ja echt einiges vor…aber ist doch toll wenn man in eine neue Wohnung umzieht! Der Renovierungskram lässt sich doch eher erledigen wenn man was hat auf das man sich freuen kann…

    Viele Grüße,
    Miss Sugar Shack

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here